OFENGEMÜSE ORIENTALISCHE ART

Zutaten

Zutatenliste für 2 Personen:

  • 250 g Karotten
  • 4 Stücke kleine Zwiebeln
  • 250 g junge Kartoffeln
  • 200 g Kichererbsen
  • 2 Esslöffel Weinessig
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Ras el Hanout
  • 1 Esslöffel Paprikapulver
  • 1 Prise grobes Salz
  • 1 Prise Pfeffer

 

Zubereitung: Gemüse mit Bulgur aus dem Backofen

  1. Karotten und Zwiebeln schälen und vierteln.
  2. Kartoffeln gründlich waschen und mit der Schale vierteln.
  3. Für die Marinade: Olivenöl, Essig, Ras el Hanout und ein wenig Paprikapulver vermengen und mit gemahlenem Pfeffer und groben Salz abschmecken. 
  4. Das Gemüse mit den Kichererbsen in eine Schüssel geben und mit Marinade vermengen.
  5. Die Marinade sollte mindestens 10 Minuten durchziehen. Danach das Ofengemüse in einen beschichteten Guss-Bräter geben und für circa 50 Minuten bei 200 Grad im Backofen garen. Währenddessen ein bis zweimal das Gemüse wenden. 
  6. So lange das Gemüse im Ofen backt, wird der Bulgur vorbereitet. Den Bulgur mit der doppelten Menge an Wasser für etwa 10 Minuten aufkochen.
  7. Nach der Zubereitung im Backofen, werden Bulgur und das Ofengemüse vermischt und mit etwas frisch gehacktem Koriander und Petersilie bestreut.

Dieses Rezept ist mit unserem Partnerblog www.wir-essen-gesund.de entstanden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel